Magnet Typen

Magnettypen

Magnete sind unerlässliche Bestandteile der Reed- und Halltechnologie, darüber hinaus sind sie nahezu überall im täglichen Leben zu finden. Hier erhalten Sie einen Überblick, welche Magnettypen und Formen Sie bei masetec erhalten können. Wenn Sie wissen wollen, was die einzelnen Magnettypen auszeichnet, wie sie sich zusammensetzen und wofür sie am besten geeignet sind, folgen Sie einfach dem Link.

masetec-magnete_ndfeb

Neodym-Eisen-Bor-Magnete (NdFeB)

Die aus Neodym, Eisen und Bor bestehenden Hochenergiemagnete zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass sie platzsparend eingesetzt werden können.

Samarium-Kobalt-Magnete (SmCo)

Die aus Samarium und Kobalt zusammengesetzten Hochenergiemagnete weisen eine hohe Temperaturstabilität und Feuchtigkeitsresistenz auf.

magnete_smco-masetec
masetec-magnete_ferrite

Hartferrit-Magnete (Ferrite)

Die Magnete aus keramischen Werkstoffen kommen weltweit am häufigsten zum Einsatz, weil sie vielfältig verwendbar, Korrosionsbeständig und günstig sind.

AlNiCo-Magnete

Die Legierung aus Eisen mit Aluminium, Nickel und Kobalt sowie Kupfer ist bei Temperaturen von -270°C bis 500°C einsatzfähig und gegen die meisten Säuren resistent.

magnete_alnico-magnetik

Auswahlhilfe Magnete

Nutzen Sie unsere informative Broschüre im pdf-Format.

Individuelle Lösungen

Wir erstellen Ihnen Spezial­anfertigung schon ab Kleinstmengen.

Reed- und Hallsensoren

Informieren Sie sich über das Sensorik-Angebot von masetec

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.